arrow-right phone lock cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash

Blog

Flüssiges Kollagen vs. Kollagen-Pulver, Tabletten, Injektionen und Cremes: Wie wird Kollagen am besten aufgenommen?


Ihr fragt euch wie Kollagen zum Trinken im Vergleich zu Pulver, Tabletten, Cremes und Injektionen wirkt? Mit diesem umfassenden Ratgeber findet ihr heraus, welcher Kollagen Typ am besten aufgenommen wird.

June 26, 2020


Flüssiges Kollagen vs. Kollagen-Pulver, Tabletten, Injektionen und Cremes: Wie wird Kollagen am besten aufgenommen?

June 26, 2020


Bei Absolute Collagen schwören wir auf flüssiges Kollagen, um eine strahlende, frische und pralle Haut zu erhalten. Wir sind uns jedoch bewusst, dass es für jeden, der neu in der Welt der Kollagenpräparate ist, schwierig sein kann, die verschiedenen Möglichkeiten der Einnahme zu verstehen. Von Trinkampullen und Trinkbeuteln mit Kollagen über Pulver und Tabletten bis hin zu Kollagen-Injektionen oder Gesichtscremes – Die Vielfalt der zur Verfügung Produkte ist groß und wirft die Frage auf, wie Kollagen am besten konsumiert werden kann.

 

 

Aus diesem Grund haben wir einen transparenten und informativen Vergleich von flüssigem Kollagen mit Pulver, Tabletten, Injektionen und Cremes erstellt. Leichte Absorption, Dosierung, Vielseitigkeit und Handhabung  sind nur einige der Faktoren, die wir uns dabei angeschaut haben. Wie wirken die verschiedenen Kollagentypen also alle im Vergleich zueinander? Und was ist letztlich die beste Art und Weise, um Kollagen einzunehmen? Lest unseren umfassenden Leitfaden, um es jetzt herauszufinden.

 

Einnahmemöglichkeiten von Kollagen: Kapseln, Pulver und flüssig

 

Das Wichtigste zuerst: Was ist flüssiges Kollagen?

Im Grunde ist es Kollagen in trinkfertiger, flüssiger Form. Bei Absolute Collagen enthalten die kleinen Beutel beeindruckende 8000 mg hydrolysiertes Meereskollagen. Es wird aus Fisch gewonnen und dem Hydrolyseprozess unterzogen. Die Hydrolyse findet statt, wenn Kollagenfasern in kleine Ketten, so genannte Kollagenpeptide, aufgespalten werden. Hier sind nur einige der vielen Vorteile, die flüssiges Kollagenhydrolysat bietet:

  • Flüssiges Kollagen wird schneller und effizienter verdaut und in den Blutkreislauf aufgenommen als feste Nahrungsergänzungsmittel (an diesen muss euer Körper härter arbeiten, um Nährstoffe zu extrahieren).
  • Es ist erwiesen, dass es funktioniert! Mehrere wissenschaftliche Studien untermauern die Wirksamkeit von flüssigem Kollagen als Nahrungsergänzungsmittel. Vor allem wurde bestätigt, dass das Trinken von Kollagen die Kollagenproduktion im Körper stimuliert und die Regeneration von Haut und Gewebe fördert.
  • Es ist bequem und einfach unterwegs einzunehmen, ohne es mit Wasser verdünnen oder mischen zu müssen.
  • In flüssiger Form, im Gegensatz zu Pulver oder Tabletten, kann eine konzentriertere Dosis wichtiger Inhaltsstoffe in eine kleine Portion verpackt werden. 

 

Flüssiges Kollagen vs. Kollagen Pulver  

Absolute Collagen besteht aus rein marinem (Fisch-)Kollagen. Im Vergleich dazu stammen die auf dem Markt erhältlichen Pulver Produkte meistens aus einer Kombination tierischer Kollagene von Rindern, Schweinen oder Fischen. Bei der Verarbeitung werden die Proteine von diesem Kollagentyp zu Gelatine verarbeitet. Die Gelatine wird wiederum weiter zerlegt, um ein Pulver zu erzeugen. Aber warum sollte man Pulver dem flüssigen Kollagen vorziehen?

Frau nimmt Kollagen Pulver

Vorteile von Kollagen-Pulver

Genau wie das flüssige Kollagen von Absolute Collagen liegt der Hauptgrund dafür, dass Kollagen-Pulver ein so beliebtes Beauty-Nahrungsergänzungsmittel ist, in der Leichtigkeit, mit der es sowohl Lebensmitteln als auch Getränken beigemischt werden kann. Tatsächlich kann man diesen Typ fast mit allem zu sich nehmen  – Kaffee, Joghurt, Smoothies, um nur einige zu nennen. Kollagen-Pulver wird also vor allem von denjenigen bevorzugt, die ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen nach einem geregelten Tagesablauf einnehmen und Zeit haben, ihr Kollagen mit anderen Zutaten zu mischen.

Nachteile von Kollagen-Pulver

Wenn Kollagenpulver jedoch nicht gründlich gemischt wird oder wenn ihr einen empfindlichen Gaumen habt, besteht die Gefahr, dass es einen "kreidigen" Geschmack erzeugt. Außerdem kann es unrealistisch sein, sich an eine reglementierte Routine zu halten. Ganz gleich, ob der Wecker eures Telefons versagt oder ihr am Morgen einfach verschlafen habt – Die Einnahme von Kollagen Pulver hängt davon ab, ob ihr Zeit habt, es mit eurem Essen zu mischen. Dies lässt sich zwar durch die Mitnahme des Kollagen-Pulvers vereinfachen, aber meistens ist dieser Kollagentyp auf dem Markt nur als Großpackungen erhältlich. So ist es oft umständlich das Pulver mitzunehmen und unterwegs zu konsumieren. In dieser Hinsicht ist ein gebrauchsfertiger Beutel viel bequemer. Steckt ihn einfach in die Handtasche und er kann jederzeit und überall mitgenommen und eingenommen werden. Ihr benötigt nicht einmal Wasser oder andere Nahrungsmittel zum Mischen.

Was den Geschmack betrifft, so hat flüssiges Kollagen, genau wie Pulver, keinen übermäßig fischigen Geruch oder Geschmack. Einige unserer #Absoluter haben uns jedoch das Feedback gegeben, dass es einen leicht bitteren Geschmack aufweist. Dies lässt sich aber ganz leicht lösen: Einfach das Absolute Collagen einem leckeren Getränk oder Joghurt hinzufügen.

Ein letzter Nachteil von Kollagen Pulver ist, dass es schwierig sein kann, eine konsistente Dosierung zu erhalten. Da Pulver sowohl aus großen als auch aus kleinen Nährstoffmolekülen besteht, neigen die kleineren dazu, sich am Boden der Mischung zu sammeln. 

Mann nimmt Absolute Collagen mit in Training

  

Flüssiges Kollagen vs. Tabletten und Kapseln  

Kollagen-Tabletten und -Kapseln sind Begriffe, die oft synonym verwendet werden. Allerdings unterscheiden sich die Kapseln von den Tabletten dadurch, dass das Kollagenpulver typischerweise von einer Art auflösbaren Hülle umgeben wird. Kollagen-Tabletten folgen in der Herstellung dem gleichen Prozess wie Kollagenpulver, jedoch wird das Pulver in diesem Fall im letzten Schritt fest zu einer Tablette zusammengepresst. Was sind also die Vorteile von diesem Kollagentyp auf diese Weise einnehmt?

Kollagen-Tabletten

Vorteile von Kollagen-Tabletten und -Kapseln

Kollagen-Tabletten und -Kapseln sind oft eine beliebte Einnahmemethode, da sie unkompliziert sind und nicht mit anderen Substanz oder Nahrungsmitteln gemischt werden müssen. Es ist kein Rühren, Schütteln oder irgendeine andere Verarbeitung erforderlich. Ihr könnt sie einfach mit Wasser schlucken und fertig. Tabletten und Kapseln haben im Allgemeinen auch keinen überwältigenden Geschmack oder Geruch.

Nachteile von Kollagen-Tabletten und -Kapseln

Wenn ihr einer von vielen Menschen seid, die Schwierigkeiten mit dem Schlucken von Tabletten haben, dann ist diese Methode natürlich nicht ideal für euch. Im Gegensatz dazu kann flüssiges Kollagen schnell und einfach eingenommen werden. Die Dosierung ist ein zusätzlicher Faktor, der bei Kollagen-Kapseln und -Tabletten beachtet werden muss. Normalerweise sind diese nicht besonders groß. Daher ist es möglich, dass ihr mehrere Tabletten einnehmen müsst, um die gewünschte Wirkung für euren Körper zu erzielen. Ein vorgemischter Beutel mit flüssigem Kollagen ist sehr viel leichter zu dosieren. Außerdem wird flüssiges Kollagen vom Körper leichter und schneller resorbiert als Tabletten, die erst einmal weiter abgebaut werden müssen. Auf der nachfolgenden Grafik könnt ihr euch den Vergleich ansehen, wie viele Kollagen-Tabletten oder -Kapseln ihr pro Beutel Absolute Collagen einnehmen müsstet:

Grafik: Aufnahme von Kollagen

Flüssiges Kollagen vs. Kollagen-Injektionen

Kollagen-Injektionen sind ein kosmetischer Anti-Aging Eingriff. Typischerweise wird dafür Rinderkollagen verwendet. Dabei wird eine hoch gereinigte Form von diesem Kollagentyp in verschiedenen Konzentrationen in die Haut injiziert, um problematische Bereiche zu behandeln. Im Gegensatz zu einer Kollagen-Nahrungsergänzung wird die Kollagenproduktion durch die Injektion nicht unbedingt angeregt. Stattdessen wird sie als Beauty-Behandlung zum Auffüllen von Vertiefungen in der Haut, wie z. B. Falten, verwendet. Im Folgenden werden einige der Vorteile einer solchen Behandlung vorgestellt:

 

Kollagen-Injektion

Vorteile von Kollagen-Injektionen

Ein unmittelbarer Nutzen von Kollagen-Injektionen besteht darin, dass sie sofortige Anti-Aging-Ergebnisse für Menschen liefern können, die sich Sorgen über Falten und deutliche Anzeichen des Alterns der Haut machen.

Nachteile von Kollagen-Injektionen

Im Gegensatz zu allen zuvor genannten Methoden, einschließlich der Einnahme flüssigen Kollagens, ist die Kollagen-Injektion ein großer Beauty-Eingriff, der sorgfältiges Nachdenken und Abwägen erfordert. Statt einer einfachen Ernährungsumstellung und Änderung der Lebensweise ist dieses Verfahren invasiv und beinhaltet die Injektion mit einer feinen Nadel in das Gesicht. Auch bei vorherigen Allergietests besteht immer das Risiko einer unerwarteten Reaktion der Haut. Diese kann zu Rötungen, Schwellungen, Blutergüssen und Empfindlichkeit im zu behandelnden Bereich führen.

Außerdem sind Injektionen nur von einem qualifizierten Dermatologen oder einer medizinischen Fachkraft durchzuführen. Sie können nicht einfach zu Hause selbst gespritzt oder wie flüssiges Kollagen in eine Beauty-Routine integriert werden.

Und schließlich ist der Preis sicherlich etwas, das bedacht werden muss, wenn ihr darüber nachdenkt eine Haut-Behandlung mit Kollagen-Injektionen durchzuführen. In der Regel beginnen die Kosten für dieses Verfahren im dreistelligen Bereich und es muss mindestens zwei- bis viermal pro Jahr wiederholt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Eine Frau nimmt Absolute Collagen ein

  

Flüssiges Kollagen vs. topische Kollagen Cremes

Kollagen Cremes und -Seren sind topische Salben und Lotionen, die Kollagen enthalten und auf die Haut aufgetragen werden. Warum sollten Menschen eine topische Behandlung einer Einnahme von flüssigem Kollagen vorziehen? Das diskutieren wir jetzt. 

Grafik: Kollagen Cremes vs. Orale Einnahme

Vorteile von Kollagen Cremes

Einige Kollagen Cremes werden mit zusätzlichen Inhaltsstoffen, wie z. B. Vitamin C, kombiniert, die für die Haut vorteilhaft sind und die Kollagenproduktion stimulieren können. Allerdings wird auch Absolute Collagen mit Vitamin C versetzt. Dieses Vitamin sorgt zusammen mit unserem Meereskollagen für eine optimale Hautverjüngung und Gewebeerneuerung. Kollagen Cremes eignen sich zudem gut für diejenigen, die im Gegensatz zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln eine traditionelle Hautpflege bevorzugen.

Nachteile von Kollagen Cremes

Es gibt viele Debatten darüber, ob topisches Kollagen überhaupt funktioniert. Tatsächlich sind die Kollagenmoleküle zu groß, um in die tieferen Hautschichten einzudringen und letztlich die Fibroblasten zu stimulieren. Stattdessen sitzt eine Kollagen Creme eher untätig auf der obersten Hautschicht.

 

Grafik: Was beinhaltet ein Absolute Collagen Sachet

Da haben wir ihn also, den Absolute Collagen Guide über verschiedene Kollagene und ihre Einnahmemöglichkeiten. Wir hoffen, dass dieser Artikel euch dabei helfen wird eine fundierte Entscheidung über die beste Art und Weise der Einnahme von Kollagen zu treffen.

 

Fazit 

Natürlich sind wir der Meinung, dass flüssiges Kollagen die beste Wirkung hat. Schließlich sprechen die Fakten für sich selbst. Es hat nicht nur eine drastisch höhere Absorptionsrate als Tabletten, es ist auch leichter unterwegs einzunehmen als Pulver, es stimuliert nachweislich den Kollagenspiegel, es ist nicht invasiv und es ermöglicht jedes Mal die perfekte Einnahmedosis. Und nicht nur auf die Haut hat es eine positive Wirkung. Es wirkt sich auch positiv auf Haare, Nägel und sogar Knochen aus. Was kann man daran nicht lieben? Wir glauben aufrichtig an unser Produkt, genau wie unsere treuen #Absoluter. Macht selbst den Test und probiert noch heute die flüssige Formel von Absolute Collagen aus?

 

Probiert flüssiges Meereskollagen schon ab 2,50€ pro Tag

Beauty Box - Kollagen Drink für Frauen

Beauty Box - Kollagen Drink für Frauen

1302 Bewertungen

Von €34,99

Stud Box - Kollagen Drink für Männer

Stud Box - Kollagen Drink für Männer

148 Bewertungen

Von €34,99